Sommerfest in Ecking


Lange nichts gehört von uns, tut mir sehr leid. Aber zunächst einmal war dieser Sommer seeehr heiß und immer, wenn ich mich an den PC gesetzt hatte, klebte ich an meinem Schreibtisch fest. Na, dann eben später ..
Aber später klebte ich auch und es machte so gar keinen Spaß die HP zu aktualisieren.
Dazu kam noch, dass Dieter zum Fischen in Norwegen war und mein Enkel Robert zu Besuch in Bayern war. Da hatte ich auch nicht so wirklich Zeit und Lust...
Als Zeit, Temperaturen und Lust stimmten, streikte mein PC!!
Dehalb also so spät erst Neuigkeiten vom Sonnenblumenhof.

Aber jetzt!!
Wir hatten, wie jedes Jahr, unser Sonnenblumenhoftreffen.  Trotz Gluthitze war es wie immer schööön!!
Hier noch mal ein herzliches Danke an all die, die sich bei sengender Hitze auf den Weg zu uns gemacht haben!!

All denen, die nicht kommen konnten, sei gesagt - wir haben Euch sehr vermisst!!!

Wir ließen es in diesem Jahr - wegen über 30 Grad im Schatten - ruhig angehen, machten keine wilden Rennspiele und der Wanderpokal blieb für dieses Jahr in Ecking. Statt wilder Spiele gab es "Mutproben" und Denkspiele.
Die Jüngsten hatten Zeit zum Spielen und die Zweibeiner hatten Muße ihnen dabei zuzusehen, Fachgespräche zu führen und zu relaxen.
Es gab, wie immer, jede Menge "Futterspenden" für die Menschen. Vom leckeren Kuchen bis hin zu Salaten und Dips, alles schmeckte köstlich und so vermisste niemand so wirklich die anstrengenden Aktivitäten.
Am Abend dann Gegrilltes und ein kühles Getränk, Hunde und Menschen zufrieden.
Dank der milden Witterung konnte der Abend ohne Jacke und Wolldecken, ganz gemütlich ausklingen.

 

 

 

ein neues Mitglied in der Gemeinde der Sonnenblumen, Tabea der kleine Sonnenschein!!

 

Lotta konzentriert sich auf die nächste Aufgabe - wie komme ich an die Wurst??

 

.. und, kein Problem, sie findet den Weg schnell und ohne Umwege, Mädchen halt...

 

 

 

 

 

dieser Weg wird kein leichter sein....

 

 aber für Frauchen tut Lines einfach ALLES!!!

 

Lenny möchte auch gerne an die Wurst, er versucht es erst einmal mit "austrinken"

 

 An dieser Stelle finden Sie normalerweise das obligatorische Gruppenfoto - heute leider nicht...
Auch dafür war es einfach zu heiß - wir wollten einfach nur noch in den Schatten, etwas kühles trinken und über diesen Wunsch habe ich das Foto schlicht und ergreifend vergessen...
Wir werden es überleben und wer mehr Bilder sehen möchte, klicke einfach hier..