Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Startseite > Würfe > L-Wurf > Abschied

 Abschied

 

                                                                                  
....ein letztes gemeinsames Foto sollte es werden, aber leider fehlt ein Sonnenblümchen....
Wir sagen Tschüß,  macht's gut und hoffentlich sehen wir uns bald wieder!!!!
_____________________________________________________________

Ja, nun ist es soweit; die Zwerge sind ausgezogen und wir haben uns schreiben und sagen lassen, dass sie sich ausgesprochen schnell eingelebt haben, sich sehr gut benehmen und ihren Menschen ganz viel Freude machen.

Hier möchten wir sie und ihre Familien noch einmal vorstellen:



Beau, so wir er gerufen, heisst ja zu gut deutsch: der schöne Lou!
Er macht seinem Namen alle Ehre und lebt mit Lara, Luca, Sabine, Axel und "Tante" Lamie am Bodensee.
Er wird zuküftig Lamie bespielen, und häufig nach München fahren- Luca und Lara besuchen und Sabine ins Büro begleiten. Es wird ihm garantiert nicht langweilig in dieser Famile und wir wünschen ihm und seinen Menschen viel Spaß miteinander!!!
Besucht uns bald!!!!
   

Linus wohnt am Tegernsee und hat nur einen Knochenwurf bis zum See!!
Wir gehen davon aus, dass er demnächst zum Rettungsschwimmer ausgebildet wirdwink.
Auch hier haben wir nur Gutes gehört; Harald und Elke sind sehr zufrieden mit ihm und so wie wir Linus kennen, wird das auch so bleiben.
Er geht schon in die Hundeschule und hat ständig gute Laune die sich auf seine Menschen in Windeseile überträgt...

Wir wünschen Euch viel Spaß und besucht uns mal wieder!!!

   


Lorenz ist ein fröhlicher kleiner Kerl und sollte eigentlich ein Mädchen sein...
Nein, Katrin und Familie wollten eigentlich ein Mädchen und kamen "nur zum Schauen"!!
Tja, das ist gefährlich - und so wurde es statt "Mädchen" der Lorenz!!!
Lorenz wohnt nun in Fürth, hat eine große - fröhliche -Familie bekommen, begleitet "Herrchen" zur Arbeit, hilft Mona beim Jurastudium und ist für seine alte "Tante" ein echter Jungbrunnen. Ausserdem sorgt er für eine gerechte Verteilung der Geschlechter im Haus - drei "Männer" und drei "Frauen" - gerechter geht es nicht...
Viel Spaß Euch allen und bis bald!!!
Ach, fast hätte ich das vergessen; Lorenz kann schreiben!!!!
   
       


Lehmann wohnt in der Nähe von Würzburg und zieht gemeinsam mit Isolde und Hans in das neue Haus. Also im Klartext - er kann noch mitgestalten. Sowohl den Garten als auch den Rest..
Nein, Spaß beiseite - er ist ein ausgesprochen ausgeglichener und netter Kerl. Wir gehen davon aus, dass die Fußbodenbeläge bleiben können. Der Garten ist noch im Entstehen und somit kann Lehmann durchaus noch Ideen einbringen.
Wir wünschen ihm und seinen Menschen einen guten Start im neuen Haus, und dass sie weiterhin so glücklich und zufrieden aussehen wie auf dem Abschiedsfoto!!!
Lasst Euch bald mal wieder sehen!!!!
   

Leopold, stolzer Name für einen wirklichen Sonennschein!!
Leopold ist ein echter Sonnenschein, fröhlich, verspielt und sanft - ein Sonnenblümchen wie es im Buche steht.
Leopold wohnt nun in Selb und auch von ihm haben wir schon Post bekommen - alles super!!! - gute Fahrt , ruhige Nacht, Geschäfte draußen und immer schön aufgegessen!!
Wir wünschen Sigrid, Ernst und Leopold sowie der kompletten Familie, viel Spaß zusammen!!!
Und auch Euch bitten wir: lasst euch mal wieder sehen!!!

   

 

 

Louis hatte den weitesten Nachhauseweg - er wohnt in Ostfriesland!!!
Beate und Jörg haben mehrmals den weiten Weg auf sich genommen um ihn zu besuchen. Das hat er sich gemerkt und er hat keine Träne vergossen als er zu ihnen ins Auto stieg.
Er ist schon völlig in seiner neuen Heimat angekommen und macht seinen Leuten natüüürlich nur Freude!!!
Louis wird demnächst an der Nordsee spazieren gehen, nach Dänemark in den Urlaub fahren und auch er wird sich ganz sicher nicht langweilen, dort im fernen Ostfriesland...
Wir werden ihn garantiert wieder sehen und darauf freuen wir uns schon jetzt - natürlich auch auf seine Menschen !!

   

László geht nach Österreich, ins Burgenland. Er lebt dort mit seinen Menschen Paul und Marion, schön auf dem Land und wird mit ihnen sehr viel unterwegs sein. Seine Leute lieben das Meer und fahren häufig an die Ostsee!
Wir denken, dass László das Meer genauso lieben wird und dort das Seepferdchen macht.
Wenn mal kein Urlaub angesagt ist, begleitet er Paul zur Arbeit.
Wir wünschen ruhige Arbeitstage und viele Abenteuer im Burgenland und an der Ostsee!!!
Bitte macht auf dem Weg an die See einen kurzen Abstecher nach Ecking 3...

   

 

 

Lenny war ja eine ganze Weile der "Letzte"!
Nein, nicht DAS Letzte sondern der letzte Rüde, der noch zu vergeben war. Er war bei uns der freundliche, lustige und verschmuste kleine Kerl und wenn wir nicht bereits einen Rüden im Hause gehabt hätten, wären wir in Versuchung gekommen ihn bei uns zu lassen...
Aber auch er hat nun auch seine Menschen gefunden.
Er ist in die Pfalz gezogen und lebt nun mit seinen Leuten Karin und Thomas, der Katze Lila und seinem Kumpel Marley zusammen!!
Marley ist zwar nicht sein wirklicher Hausgenosse, nur Gast, aber ein sehr häufiger Gast. Es wird berichtet, dass Lenny bereits mit allen Freundschaft geschlossen hat und ganz häufig nicht allein in seinem Körbchen liegen muss...
Lenny wird regelmäßig die Hundeschule besuchen und Thomas das Rentnerleben etwas unruhiger machen.
Wir wünschen ihm viel Spaß und hoffen, dass er seinen Menschen nur Freude macht!!
Er hat versprochen uns mal wieder zu besuchen!!!

     

Lotta, die Prinzessin, Schneewittchen und allein unter Brüdern...
Sie ist ein kleines Wunder - brav, verschmust, verspielt und gar nicht zickig, eine wirkliche Prinzessin!!
Lotta ist immer und überall dabei, ist mutig - war ganz allein mit mir am Weiher und auf dem Steg während ihre Brüder sich vornehm zurückzogen -, ist überhaupt nicht zimperlich und hält nichts von den  kleinen Raufereien unter Brüdern.
Ausserdem ist sie ein ausgesprochen hübsches Mädchen. Ja, ich komme ins Schwärmen - sie ist halt das einzige Mädchen...
Lotta wird es auch ganz bestimmt nicht langweilig, sie wird hin und wieder mit Renate und Uli zur Arbeit gehen, Besuch von den Töchtern des Hauses genießen und wir hoffen, sie von Zeit zu Zeit zu sehen.

     

Loriot oder Herr Koralle hat sich in das Herz von Birgit und Achim geschlichen.
Birgit und Achim haben uns eine Woche bei den Bemühungen unsere L's zu betreuen und zu erziehen, unterstützt.
Bei solchen Aktivitäten kann ganz schnell der "Welpenvirus" überspringen und dann besteht kaum noch Hoffnung auf Heilung..
Ja, Loriot wird nach Calbe ziehen, mit Achim, Birgit, Indigo (vom Sonnenblumenhof) und manchmal auch noch mit Kumpel Sam an der Saale spazieren gehen, mit Omas Katze spielen und, wenn alles passt, auch mal auf der ein oder anderen Hundeschau zu sehen sein.
Wir freuen uns darauf und wünschen allen ganz viel Spaß!!!

   

Ludwig - eigentlich hatten wir ja vor, die Herren der Schöpfung, aufgrund der großen Anzahl, Ludwig der 1. bis Ludwig der 10. zu taufen.
Nun, dazu kam es ja dann nicht aber wir freuen uns, einen Ludwig behalten zu haben!!
Ludwig war ein paar Wochen länger bei uns aber bekam regelmäßig Besuch von seinen Menschen.

Ludwig ist - wie der Name ahnen lässt - schon etwas Besonderes. Es fällt schwer ihn  zu beschreiben: er ist ausgesprochen hübsch - wie seine Brüder ja auch- ist eher ruhig aber trotzdem immer irgendwie präsent, ist völlig verschmust und gleichzeitig schon etwas erwachsener als seine Brüder - ja, eben besonders..
Ludwig war bereits in der Hundeschule - seine Leute haben ihn abgeholt, sind zur Hundeschule mit ihm und anschließend nach Passau gefahren. Dort ist Ludwig gut an der Leine gelaufen, hat mit seinen Leuten eine Pizzeria besucht, war brav und zufrieden und ist am Nachmittag wieder nach Hause gebracht worden.
Ja, das alles hat klein Ludwig bereits gut überstanden und wir gehen davon aus, dass er eine ganz coole Socke wird.
Er hat versprochen uns von Zeit zu Zeit zu besuchen!!!

   

 

Wir wünschen allen Familien und allen Sonnenblumen viel Spaß miteinander, Gesundheit, Geduld und ein schönes, erfülltes, gemeinsames Leben!!!!

Uns wünschen wir, Euch bald wieder zu sehen, viele Fotos und Geschichten und dass wir "unsere" Babys auf den richtigen Weg in ein schönes Hundeleben gebracht haben.


 

Seite
Menü
News

vom Sonnenblumenhof

Anne und Dieter Schattschneider
Ecking 3 
94547 Iggensbach / NBB

20x15-01.gif+49 (0)9903 - 942416
20x15-04.gif+49 (0)173 - 2929447
20x15-05.gifamabalu@aol.com

Vorgängerseite / Archiv

 

>>> nicht mehr verfügbar <<<

 

Externe Seiten - Briards

 

Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template by CMSimple modifiziert by HDD Login